Volleyball am Sonntag

Fußball: Erste ohne Chance in Spelle

Geschrieben von Claus Alfes am 20.03.17 um 14:13 Uhr • Artikel lesen

Nach sechs Minuten war alles entschieden: Die U 23 des SC Spelle-Venhaus führte 2:0, ohne überhaupt einen Angriff auf das Lescheder Tor gespielt zu haben. Beide Gegentore fielen wie schon so oft in den letzten Wochen. Völlig unnötige Ballverluste in der eigenen Hälfte, die vom Gegner konsequent genutzt wurden.

Volleyball: Mit Willenskraft und Entschlossenheit zum Sieg

Geschrieben von FC-47-Leschede am 14.03.17 um 10:34 Uhr • Artikel lesen

FC 47 Leschede IV vs. Blau-Weiß Lünne I 3:0 (25:8, 25:10, 25:16)Hochgeladene Bilddatei

Am vergangenen Samstag meisterte die vierte Mannschaft des FC 47 Leschede die Pflichtaufgaben gegen den Blau-Weiß Lünne und kann weiterhin von der Meisterschaft träumen.

Fußball: Erste spielte gegen Union Lohne lange gut mit

Geschrieben von Claus Alfes am 13.03.17 um 10:45 Uhr • Artikel lesen

Es klingt nach einer 1:5-Heimniederlage gegen den Tabellenvierten Union Lohne überraschend. Aber: Bis zur 78. Spielminute zeigte unsere Erste eine ihrer besten Saisonleistungen. Obwohl der erkrankte Jesko Bühring und der gelbgesperrte Philipp Dütz fehlten, zeigte die Mannschaft gefällige Kombinationen und war spielerisch und kämpferisch absolut gleichwertig.

Volleyball-Verbandsliga: Als Aufsteiger-Mannschaft den Titel holen - Das hätte am Anfang der Saison wohl keiner erwartet!

Geschrieben von Marita Loecken am 12.03.17 um 22:13 Uhr • Artikel lesen

VC Osnabrück II vs. FC Leschede II   1:3
(25:15; 24:26; 21:25; 19:25)Hochgeladene Bilddatei

Am vergangenen Sonntag hat es die zweite Volleyballmannschaft des FC Leschede tatsächlich geschafft: Sie hat die Saison perfekt beendet. Mit einem 3:1 konnte Leschede den VC Osnabrück schlagen und somit den 15. Sieg im 15. Spiel auf seinem Konto verbuchen.

Volleyball-Regionalliga: Kampf um den Klassenerhalt geht weiter - FCL holt einen Punkt in Oldenburg

Geschrieben von Marita Loecken am 12.03.17 um 22:17 Uhr • Artikel lesen

Oldenburger TB - FC 47 Leschede 3:2      
(15:25; 25:13; 22:25; 25:19; 15:13)Hochgeladene Bilddatei

Am vergangenen Samstag unterlagen unsere Regionalliga-Damen beim Oldenburger TB mit 2:3. Im ersten Satz erwischten die Mädels vom FCL den besseren Start und gingen schnell mit 12:5 in Führung. Durch gut platzierte Aufschläge wurde den Oldenburgerinnen der Spielaufbau immer wieder erschwert und durch gutes Zusammenspiel baute der FC Leschede die Führung stetig aus, was zum 25:15-Satzerfolg führte.

Personeller Umbau der ersten Fußballmanschaft

Geschrieben von Claus Alfes am 07.03.17 um 10:43 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei
Norbert Küpker (Fußballobmann des FC Leschede, links) kündigt für die nächste Saison einen deutlichen personellen Umbau der ersten Mannschaft an.

Fußball: Individuelle Fehler schenken Nordhorn den Sieg

Geschrieben von Claus Alfes am 06.03.17 um 9:05 Uhr • Artikel lesen

„Da war mehr drin!“ Die Lescheder Fans auf der Nordhorner Tribüne waren sich einig. In einem schwachen Spiel gegen die keineswegs starke Elf des TV Eintracht Nordhorn gab es für unsere Erste eine 2:5-Niederlage.

JSG: U15 startet mit Derbysieg in die Rückserie!

Geschrieben von Heiner Feldmann am 07.03.17 um 11:57 Uhr • Artikel lesen

Der FC 47 Leschede trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Heinrich Bruns

Geschrieben von FC-47-Leschede am 01.03.17 um 13:13 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene BilddateiSchon seit dem Gründungsjahr 1947 gehörte der Verstorbene dem FC an. Im Dezember 1964 übernahm Heinz Bruns in einer kritischen Phase der Vereinsgeschichte das Amt des 1. Vorsitzenden, das er 21 Jahre lang mit großem Engagement und mit Weitsicht ausfüllte. In seiner Amtszeit wurden für die Entwicklung des Vereins entscheidende Weichen gestellt. Aus einem bis dahin nur auf den Fußballsport ausgerichteten Verein entstand ein breit aufgestellter Sportclub mit den neuen Sparten Tennis, Volleyball und Ausgleichssport.

Heinz Bruns sorgte für die Erweiterung des Sportgeländes durch den Bau eines dritten Fußballplatzes und von zunächst zwei Tennisplätzen. Wichtig für das Vereinsleben war der Bau des Clubhauses in den Jahren 1977/78. 

Auch nach seiner Amtszeit als 1. Vorsitzender war er im Ältestenrat aktiv und verfolgte die Geschicke des FC bis zuletzt mit großem Interesse. In seiner hilfsbereiten Art hat er den Verantwortlichen des FC immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

Der FC Leschede ist Heinz Bruns zu großem Dank verpflichtet und wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Der Ältestenrat              Der Vorstand

Volleyball-Verbandsliga: "Mission Meisterschaft" erfolgreich vollendet

Geschrieben von Marita Loecken am 20.02.17 um 8:00 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei
TV Cloppenburg II vs. FC Leschede II
1:3 (20:25; 25:20; 14:25; 15:25)

"So sehen Meister aus!" und "Hier regiert der FCL!" - schallte es aus dem Siegeskreis der Mädels aus Leschede nach dem gewonnenen Spiel am Samstagnachmittag. Mit einer beeindruckenden Bilanz von 14 Siegen aus 14 Spielen machte die junge Reseve des FC 47 Leschede die Meisterschaft perfekt!

Spelle III vs. FC Leschede 47 IV 3:1 (26:24; 24:26; 25:14; 25: 21)

Geschrieben von FC-47-Leschede am 20.02.17 um 16:43 Uhr • Artikel lesen

Am vergangenen Samstag, den 18.02.2017, traf die vierte Mannschaft des FC Leschede 47 auf Spelle II und musste sich nach einer hartumkämpften Partie leider mit einem deutlichen 3:1 geschlagen geben.

Fußball: Erste schlägt Salzbergen im Testspiel 5:1

Geschrieben von Claus Alfes am 19.02.17 um 10:18 Uhr • Artikel lesen

Gut in Form zeigte sich unsere Erste am Samstag beim Testspiel gegen Alemannia Salzbergen. Überraschend war das schon, hatte das Team von Bernhold Nünning doch im Laufe der Woche jeden Abend trainiert, teils mit anstrengenden Laufeinheiten. Außerdem fehlten mehrere Leistungsträger.

Unsere zweite Volleyballmannschaft hat`s gepackt:

Geschrieben von FC-47-Leschede am 18.02.17 um 17:52 Uhr • Artikel lesen

Unsere zweite Volleyballmannschaft hat`s gepackt: Durch einen 3:1-Erfolg beim TV Cloppenburg II sicherte sich das Team um Marita Löcken und Jörg Alsmeier die Meisterschaft der Verbandsliga I. Toll gemacht und herzlichen Glückwunsch!

Volleyball-Verbandsliga: Meisterschaftsfeier am Wochenende
für FC Leschede II ?

Geschrieben von FC-47-Leschede am 17.02.17 um 10:04 Uhr • Artikel lesen

Mit einem Sieg beim TV Cloppenburg II ist der ungeschlagenen Reserve des FC 47 Leschede am Samstag die Meisterschaft in der Verbandsliga I nicht mehr zu nehmen. Um 15 Uhr starten die Mädels mit ihrem Trainerteam die "Mission Meisterschaft". Wir wünschen euch viel Erfolg und drücken fest die Daumen! Eure FCL-Familie

Volleyball-Regionalliga: Knappe Niederlage im Abstiegskampf

Geschrieben von Marita Loecken am 06.02.17 um 20:04 Uhr • Artikel lesen

FC 47 Leschede I : VfL Oythe II 2:3 
(18:25, 16:25, 25:16, 25:19, 12:15)

Die Regionalliga-Damen des FC Leschede haben am vergangenen Samstag knapp gegen die Reserve des VfL Oythe verloren. Die Leschederinnen kämpften sich nach einem 0:2-Rückstand zurück in die Partie und sicherten sich einen Punkt im Abstiegskampf.

Volleyball: Optimale Sechs-Punkte-Ausbeute am Heimspieltag - Weiterhin weiße West für den FCL II

Geschrieben von Marita Loecken am 05.02.17 um 23:00 Uhr • Artikel lesen

FC 47 Leschede II vs. VfL Löningen 3:1
(28:26; 18:25; 25:12; 25:23)
FC 47 Leschede II vs. VfL Wildeshausen3:1
(23:25; 25:20; 25:12; 25:21)

In eigener Halle konnte der FC Leschede  II am Samstag die Tabellenspitze durch zwei 3:1-Siege weiter festigen.

Im ersten Spiel gegen den VfL Löningen traf das Team um das Trainerduo Marita Löcken und Jörg Alsmeier wie erwartet auf einen hochmotivierten Gegner.

FC Leschede IV gewinnt in Spelle

Geschrieben von FC-47-Leschede am 30.01.17 um 10:54 Uhr • Artikel lesen

Am vergangenen Samstag bestritt die vierte Mannschaft des FC Leschede das zweite Spiel in diesem Jahr und traf auf Spelle III.

Volleyball-Regionalliga: Keine Punkteausbeute trotz ansprechender Leistung

Geschrieben von Marita Loecken am 29.01.17 um 22:00 Uhr • Artikel lesen

MTV Hildesheim vs. FC 47 Leschede 3:1
(25:20; 21:25; 25:22; 25:10)

Am vergangenen Samstag trat die erste Volleyballmannschaft des FC 47 Leschede  die Reise zum weitesten Auswärtsspiel dieser Saison nach Hildesheim an. Hildesheim hatte im Hinspiel mit starken Einzelspielerinnen geglänzt, dennoch war ein Lescheder Sieg nicht unmöglich.

Unsere Jüngsten holen Bronze bei der Bezirksmeisterschaft
der weiblichen U12!

Geschrieben von FC-Leschede am 26.01.17 um 17:06 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei

Am 22.01.17 starteten unsere jüngsten Volleyballerinnen bei den Bezirksmeisterschaften der weiblichen U12 (Jahrgang 2006 und jünger) in Nortmoor am Rande Leers. Hier hatten sich die Finalisten der drei Qualifikationsturniere versammelt, um den Bezirksmeister und mit den Endspielteilnehmern auch die Vertreter für die Nordwestdeutschen Meisterschaften zu ermitteln. 

Volleyball: 3:2-Sieg für Leschede IV in Lathen

Geschrieben von FC-Leschede am 23.01.17 um 16:07 Uhr • Artikel lesen

Am Samstag konnten sich die Leschederinnen im Spiel gegen Raspo Lathen II 2 Punkte erkämpfen. Im ersten Satz startete Leschede gut, Lathen gab aber nicht nach und es begann ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem sich keiner der beiden Teams entscheidend absetzen konnte. Leschede schaffte es aber mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den Satz mit 25:23 zu gewinnen.

Volleyball-Regionalliga: Wichtiger Sieg für den FCL

Geschrieben von Marita Loecken am 22.01.17 um 15:04 Uhr • Artikel lesen

FC 47 Leschede vs. BTS Neustadt   3:0   (25:21; 25:16; 25:20)

Einen äußerst wichtigen Sieg hat der FC Leschede am Samstagabend zu Hause gegen den BTS Neustadt erzielt. Das Team erreichte ein souveränes 3:0 gegen den Tabellenletzten. Betreut wurde die Mannschaft an diesem Spieltag von Jörg Alsmeier und Marita Löcken, da Trainer Dieter Jansen beruflich verhindert war.
Die ersten Ballwechsel aller drei Sätze waren lang und spannend. Erst jeweils zur Mitte der Durchgänge konnte sich der FCL absetzen.

Volleyball-Verbandsliga: Erfolgreicher Jahresauftakt für FC 47 Leschede II

Geschrieben von Marita Loecken am 22.01.17 um 15:00 Uhr • Artikel lesen

SV Union Lohne II vs. FC 47 Leschede II  1:3
(25:15; 10:25; 13:25; 17:25)

Am vergangenen Samstag bestritt die zweite Mannschaft des FC 47 Leschede ihr erstes Spiel in diesem Jahr und traf dabei auf den SV Union Lohne II. Hoch motiviert wollten die jungen Spielerinnen auch nach dem Jahreswechsel die Tabellenführung weiter ausbauen.
Im ersten Satz starteten die Leschederinnen allerdings schwach und erlaubten sich zu viele Eigenfehler, die hauptsächlich durch das Aufschlagverhalten sowie Schwächen in der Annahme und im Block zustande kamen.

Volleyball-RL: Leschede verpasst gelungenen Jahresauftakt

Geschrieben von Marita Loecken am 16.01.17 um 7:49 Uhr • Artikel lesen

Mit insgesamt zehn Punkten überwinterte die erste Volleyballmannschaft des FC 47 Leschede auf dem neunten – und damit vorletzten – Tabellenplatz. Aber wie heißt es so schön: Neues Jahr – neue Chance! Der erste Gegner für 2017 war der TV Nordhorn – keine leichte Aufgabe für die Mädels aus Leschede. Nordhorn hatte sich in der Winterpause deutlich verstärkt. Mit der ehemaligen Jugend-Nationalspielerin Bianca Meyerink und Christin Müller stießen zwei Spielerinnen mit Zweitliga-Erfahrung zu der Mannschaft.

Fußball: FC-Masters 2017

Geschrieben von webmaster am 08.01.17 um 13:46 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei
Viel Spaß zum Jahresbeginn gab es am 7.1.17 beim FC-Masters. Neun Mannschaften bewarben sich um den Pokal. Endspielsieger wurde die 1. Mannschaft mit einem 4:1 gegen die Alten Herren 1. Im Spiel um Platz 3 gewann die Zweite Mannschaft mit  2:1 gegen die A1-Jugend.

Volleyball-Verbandsliga: Zehnter Sieg im zehnten Spiel - 2. Mannschaft ungeschlagen an der Tabellenspitze

Geschrieben von Marita Loecken am 19.12.16 um 8:00 Uhr • Artikel lesen

Am vergangenen Samstag traf die zweite Mannschaft des FC Leschede das erste Mal in dieser Saison auf den VC Osnabrück. Die Osnabrücker konnten bislang drei Siege aus sechs Spielen vorweisen und belegten damit Platz sechs. Ziel des jungen Teams aus Leschede war es, die Tabellenspitze weiterhin zu festigen und mit einem Sieg in die Weihnachtspause zu gehen.

Volleyball-Regionalliga: Leschede verliert gegen
Tabellenführer SCU Emlichheim II

Geschrieben von Marita Loecken am 19.12.16 um 7:45 Uhr • Artikel lesen

FC 47 Leschede – SCU Emlichheim II 0:3 (16:25; 21:25; 21:25)

Beim letzten Heimspieltag in der Regionalliga erwarteten die FCL-Mädels den bislang ungeschlagenen Tabellenführer aus Emlichheim. Auch wenn die Leschederinnen phasenweise gut mithielten, mussten sie sich letzten Endes mit 0:3 geschlagen geben.

Volleyball-Regionalliga: Überzeugender Sieg beim Tabellennachbarn Lohne

Geschrieben von Marita Loecken am 12.12.16 um 7:45 Uhr • Artikel lesen

Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge konnte die erste Mannschaft des FC 47 Leschede ihren zweiten Drei-Punkte-Erfolg der Saison einfahren. Gegen den direkten Tabellennachbarn SV Union Lohne gewann das FC-Team mit 3:0 (25:18, 25:19, 25:23). Für die Gastgeber aus der Grafschaft endete damit der Aufschwung von zuletzt drei Siegen in Folge. 

U20 löst Ticket zur Bezirksmeisterschaft

Geschrieben von Marita Loecken am 11.12.16 um 21:35 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei
In einem gut besetzten Feld setzte sich die U20-Jugendmannschaft mit Jasmin Bültel, Franziska Egbers, Wiebke Egbers, Pia Elfert, Jana Jäckering, Lina Köster, Jennifer Lösch, Theresa Meyer, Julia Morgenthal, Paula Roling, Elisa Tegeder und Jessica Wulkotte in Wietmarschen durch und sicherte sich als Turniersieger den Einzug in die nächste Runde.

Volleyball-Verbandsliga: 9 Spiele - 9 Siege:
Leschede II geht als Tabellenführer ins neue Jahr!

Geschrieben von Marita Loecken am 04.12.16 um 18:32 Uhr • Artikel lesen

„Hier regiert der FCL!“, schallte es am Samstag gleich zweimal durch die große Sporthalle in Emsbüren. In zwei hochklassigen Spielen besiegte die Reserve des FC 47 Leschede den bisherigen Tabellenführer MTV Lingen und den Tabellendritten Tecklenburger Land Volleys jeweils mit 3:1