vorne von links: Kasan Naifrashoo, Henning Wolbers, Curd Gortheil, Mathias Kerkhoff, Florian Tegeder, Marcel Katzy, Manuel Piepel, Marius Scheffer, Walter Kisser
hinten von links: Trainer Robert Wolbers, Marcel Frömming, Malte Bünker, Marcel Rautland, Christian Abeln, Martin Hopmann, Christoph Piepel, Hannes Gutschner, Patrick Schräer, Betreuer Ätze Küpker

Zweite schlägt Laxten III mit 2:1

Veröffentlicht von Administrator am Sep 30 2018

Die Zweite bleibt Tabellenführer! Die erste halbe Stunde des Heimspiels gegen Olympia Laxten III verlief zwar schleppend, dann spielte unser Team aber schnell über die Flügel und prompt stellten sich Torchancen ein. Eine davon nutzte Curd Gortheil nach schönem Pass von Andre Wolbers zur 1:0-Pausenführung (41.).

Laxten gelang aber kurz nach der Pause der Ausgleich. Dann wurde das Lescheder Spiel druckvoller, zwei Großchancen wurden aber nicht genutzt. Auch Laxten hatte die Möglichkeit, in Führung zu gehen, scheiterte aber am gut reagierenden Keeper Lukas Löcken. In der 89. Minute dann der Siegtreffer für unsere Zweite: Marcel Rautland drückte einen Freistoß von Patrick Schräer aus kurzer Distanz über die Linie (89.).

Am nächsten Freitag (5.10.) kommt der Tabellendritte Alemannia Salzbergen II nach Leschede. Anstoß ist um 19.30 Uhr.

FC Leschede II: Lukas Löcken, Frank Dück, Niklas Küpker, Nils Kron, Carsten Breloh (82. Hannes Gutschner), Marc Wolbers, Jonas Löcken (67. Marcel Rautland), Manuel Piepel, Andre Wolbers, Curd Gortheil (67. Patrick Schräer), Niklas Hinterding 

Trainer Robert Wolbers: „Heute hatten wir das Spielglück, das uns in den letzten beiden Partien nicht vergönnt war. Jetzt können mit Salzbergen und VfB Lingen die beiden „Kracher“ der Liga kommen“

Zuletzt geändert am: Sep 30 2018 um 14:02

Zurück zur Übersicht