Fussball die 1.: Erste mit Niederlage nach glänzender Serie!!

Der FC konnte über die 90 Minuten leider nie die Nervosität ablegen. Durch 2 individuelle Abwehrfehler, einmal direkt vor der Pause und dann nach der Halbzeit geriet man mit 2:0 in Rückstand gegen Lathen. Danach wurde noch das ein oder andere versucht, aber es fehlte die klare Linie. Mehr als ein Anschlußtreffer zum 1:2 durch Michael Knieper kam nicht dabei raus. Leider wurde auch noch ein klarer Treffer durch Johannes Duisen nicht anerkannt, was aber auch nicht so wirklich dem Spielverlauf entsprochen hätte. Somit ging man nach einer langen Erfolgsserie mal wieder als Verlierer vom Platz.

Fussball die 2.: Fussball am Freitag!!

Jugendfussball: JSG: U17 mit sensationellem Auswärtssieg in Meppen!

Eines muss man sämtlichen drei leistungsorientiert spielenden JSG-Mannschaften lassen: Sie haben in dieser Woche vorzügliche spielerische und vor allem auch kämpferische Leistungen hingelegt. Sämtliche drei Mannschaften sind nach der Winterpause und der jeweils intensiven Saisonvorbereitung hervorragend aus den Startlöchern gekommen! Während die U17 und U15 sich dafür mit tollen Siegen belohnten, haderte unser U19 hingegen mit dem Fußballgott und auch mit dem Schiedsrichter…

Altherrenfussball: Im Elfmeter-Krimi ins Pokalfinale Altherren (Ü32)

Ergebnis: FC 47 Leschede : SC Blau-Weiß Papenburg    11:10 n.E. (Halbzeit 0:0)

Aufstellung: A. Pöling, M. Rakel, D. Borg, J. Ripperda, J. Staelberg, F. Müller (J. Willemsen), Ch.. Bünker (T. Staelberg), T. Quaing, M. Hopmann (H. Ahlering), M. Knieper, A. Kohne (D. Timmer)

Torschütze des FCL: Fehlanzeige nach regulärer Spielzeit; viele (auch 2x) im Elfmeterschießen