D2-Jugend ungeschlagen Staffelsieger der Staffel F Süd/Emsland

Veröffentlicht von Administrator am Nov 05 2018
Jugendfussball >>

Am 04.11.18 war es soweit. Mit einem 11:2 setzte sich unsere D2 beim SC Spelle-Venhaus durch und wurde somit ungeschlagener Staffelsieger der D-Jugend in der Staffel F mit einem Torverhältnis von 65:16.

 

                  

Hintere Reihe v.l.n.r: Dirk Borg (Trainer), Klaus Borg (Trainer), Oliver Varelmann, Luca Schüring, Hannes Mülder, Justus Borg, Robin Loose, Frank Müller (Trainer)

Vordere Reihe v.l.n.r: Tim Küpker, Ferdinand Müller, Maximilian Kley, Fiete Borg, Laura Kues, Johannes Hulsmeier

 

 

Vor der Saison im Sommer lag das Augenmerk eigentlich auf: Spaß haben, Weiterentwicklung, Standortbestimmung…….

 

Die Ausgangssituation war vor der Saison die, dass wir mit 15 D-Jugendspielern zu viel für eine Mannschaft aber zu wenig für 2 Mannschaften hatten. Somit entschlossen sich die Trainer der letztjährigen E-Jugend, 7 Kinder vom JG 2008 vorzeitig in die D-Jugend hoch zu ziehen. Sie hatten sich nicht getäuscht, denn die Jungs und das Mädel vom JG 2008 haben nahtlos an ihre starken Leistungen in der E-Jugend angeknüpft und harmonierten bestens mit den Spielern der Jahrgänge 2006/2007.

 

Am 18.08.18 hieß der Gegner, nach 3-wöchiger Vorbereitungszeit, JSG Darme/Schepsdorf. Dort mussten unsere Spieler erst einmal die Scheu vorm Gegner ablegen, da diese teilweise 3 Jahre (!!) älter waren als unsere. Nach einem 2:0 Rückstand zur Pause drehten unsere Jungs/Mädels aber richtig auf und gewannen noch mit 6:2. Dieser Trend sollte beibehalten werden, die nächsten Spiele gingen wie folgt aus:

 

FCL-Spelle-Venhaus, 7:0

ASV Altenlingen- FCL, 5:8

FCL- JSG RB/VFB Lingen,8:4

FCL-Altenlingen, 5:3

JSG RB/VFB Lingen-FCL 0:10

FCL-JSG Darme/Schepdorf, 10:0

SC Spelle-Venhaus- FCL, 11:2

 

Als Erinnerung an diesen Staffelsieg wurde ein eigenes Staffelsieger-Trikot besorgt, in dem die Mannschaft das letzte Spiel gegen Spelle-Venhaus bestritt. Hierfür nochmal einen großen Dank an die Sponsoren ,“Dem Team hinter den Teams“, die sich an diesem Trikot beteiligten.

 

Besonders haben den Trainern die Motivation, die Laufbereitschaft und die Lernwilligkeit der Mannschaft gefallen!!! Auf diese Generationen kann sich der FCL in den kommenden Jahren freuen!!!!

 

Ein besonderer Dank der Trainer geht auch an die Eltern der Spieler/Spielerinnen. Ihr habt die Mannschaft und die Trainer vorbildlich unterstützt!!! So macht die Trainerarbeit richtig Spaß!!!!!

 

Torschützenliste der D2-Jugend:

 

Tim Küpker 19; Fiete Borg 11; Ferdinand Müller 9; Laura Kues 7; Justus Borg 6; Maximillian Kley 4; Robin Loose 4; Oliver Varelmann 3; Hannes Mülder 1; Luca Schüring 1

 

 

Zuletzt geändert am: Nov 05 2018 um 18:11

Zurück zur Übersicht