Keine Punkte für die JSG!

Veröffentlicht von Administrator am May 05 2019
Jugendfussball >>

Nichts zu holen gab es am Samstag beim „Doppel-Heimspieltag“ für unsere U19 und U17 im Emsbürener Concordia-Park! Mit einem sehr starken Gegner aus Werlte hatte es dabei unsere U19 zu tun. Sehr knapp ging es bei unserer U17 zu.

 

U19:

Eigentlich konnte unsere A1 insbesondere in der ersten Halbzeit, aber auch noch in weiten Teilen des zweiten Spielabschnitts, mit dem Tabellendritten JSG Werlte/Lorup/Wehm gut mithalten. So kombinierten unsere Jungs häufig gut bis zum Strafraum und beide Mannschaften hatten gefühlt ähnlich viel Ballbesitzzeiten. Den Unterschied machte insbesondere die bestens besetzte Offensive der Hümmlinger aus, die es immer wieder verstand ballsicher und mit hohem Tempo in den Strafraum zu kombinieren sowie dort die sich bietenden Chancen auch zu nutzen. So stand es bereits zur Halbzeit 0:3 für die Gäste. Das 0:3 war dabei ein „Tor des Monats“ mit einem Fallrückzieher durch Axel Steenken nach einem Eckball.

Am Ende stand es gar 1:6, vielleicht das ein oder andere Tor zu hoch. Ole Elfert konnte mit dem zwischenzeitlichen 1:5 noch den Ehrentreffer für unsere Jungs erzielen.

Dieser Gegner war an diesem Tag einfach zu stark, die Punkte gegen den Abstieg muss sich unsere U19 gegen andere Mannschaften holen. So geht es bereits am kommenden Freitagabend zur JSG Esterwegen/Surwold, einem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Anstoß ist um 19.30 Uhr in Esterwegen.

 

U17:

Ein gutes Spiel machte unsere U17 gegen den favorisierten Blau-Weißen aus Papenburg. Insbesondere in der ersten Halbzeit waren unsere Jungs feldüberlegen, verpassten es aber die zwei bis drei erspielten hochkarätigen Chancen zu verwerten.

In der zweiten Halbzeit wurden die Kanalstädter stärker und es ergab sich ein Spiel auf Augenhöhe. Nach einem individuellen Fehler kamen die Papenburger in der 54. Minute zur 0:1-Führung, was gleichzeitig auch das Resultat beim Schlusspfiff war.

Daran änderte auch die mehr als berechtigte rote Karte für die Gäste drei Minuten vor dem Ende nichts mehr.

Unsere U17 hat nun ihr nächstes Spiel am übernächsten Wochenende (18.05.) in Leschede gegen den FC Schüttorf.

 

U15:

Spielfrei hieß es am Wochenende für unsere U15, die am Samstag die Zeit für eine zusätzliche Trainingseinheit mit fast „voller Kapelle“ nutzte. Dafür ist unsere C1 in der kommenden Woche gleich zwei Mal gefordert: Am Mittwoch geht es in Emsbüren gegen die C-Mädchen des JLZ Emsland, am Freitag dann zur heimstarken JSG Freren.

 

Hier die nächsten Begegnungen:

Team

Datum

Anstoß

Spiel

U19:

Fr.,10.05.

19.30

JSG Esterwegen/Surwold – JSG U19 (in Esterwegen)

U17:

 

 

Spielfrei

U15:

Mi., 08.05.

18.45

JSG U15 – JLZ Emsland C-Mädchen (in Emsbüren)

 

Fr., 10.05.

18.30

JSG Freren – JSG U15 (in Freren)

 

Unterstützt unsere Teams mit einem Besuch der Spiele, wir freuen uns über jeden Zuschauer!

Text: Heiner Feldmann

Zuletzt geändert am: May 05 2019 um 15:06

Zurück zur Übersicht